Unternehmen

Die Heiner Weiß GmbH hat ihren Sitz im Herzen des Oberbergischen Landes. Seit der Gründung im Jahre 1976 durch den Firmeninhaber Heiner Weiß hat sich das Familienunternehmen am Fuße des idyllischen Schloß Homburg zu einem der anerkannten Lieferanten der Spitzengastronomie, Hotellerie und Großverbraucher entwickelt. Seit einem Jahrzent konzentriert man sich immer mehr auf die Eigenproduktion, um die hohen Qualitätsstandards und die individuellen Wünsche der Kunden umsetzen zu können. Durch die erfolgreiche Eingliederung der Eigenproduktion in das Gesamt-Unternehmen "Heiner Weiß", zählen wir mittlerweile auch Großhändler zu unserem Kundenstamm.

Der Erfolg resultiert aus dem harmonischen Zusammenwirken eines kompetenten, flexiblen und dienstleistungsorientierten Mitarbeiterstammes, der innerbetrieblich ausgebildet wird oder aus Fachberufen rekrutiert wird. Aus einem ursprünglich reinen Handelsunternehmen entwickelte sich ein mittelständisch gesundes Unternehmen – erweitert um die Eigenproduktion, eine moderne EG-Produktionsstätte zur Herstellung und Veredelung von Wurst- und Fleischspezialitäten sowie Feinkost-Salaten. Die überregionale und täglich frische Auslieferung erfolgt ab Standort Nümbrecht mit eigenem Fuhrpark sechs Tage die Woche oder bundesweit fünf Tage die Woche per Spedition.

Die Ansprüche an Hygienevorschriften und fachgerechte Verarbeitung sind oberste Priorität. Zu den selbstverständlichen Serviceleistungen zählt auch die für Kunden des Hauses regelmäßig durchgeführte „Heiner Weiß Hygiene Schulung“. Ergebnis der konsequenten Geschäftspolitik in Sachen Qualität, Mitarbeiterführung und -qualifikation sowie Ökologie ist, dass Heiner Weiß zu den HACCP-geprüften und auch zu den eingetragenen EG-Verarbeitungsbetrieben zählt. Erfolgreiche Maßnahmen, die bei Kunden und Verbrauchern gleichermaßen für ein hohes Maß an Vertrauen sorgen.